18.5.20 Afrikanisches Heilmittel gegen Corona ARTEMISIA ANNUA

https://www.dw.com/de/angebliches-covid-19-wundermittel-artemisia-im-testlabor/a-53428761

 

Artemesia Annua - Auch in der chinesischen Medizin:

"Es wird in der traditionellen chinesischen Medizin bei Fieber, nächtlichem Hitzegefühl und Frösteln am Morgen, Nachtschweiß, malaria verwendet."

     


In China wurde hochdosiertes Vitamin C eingesetzt 


😔Insgesamt sehr irritierend ist, daß über die Stärkung des Immunsystems kaum gesprochen wird. Sollte uns das nicht SEHR nachdenklich machen?🤔

Falsch - mit Corona ins Krankenhaus April 2020 John Ioannidis Studie Santa Clara Kalifornieren

https://www.youtube.com/watch?v=cwPqmLoZA4s

in Englisch: John Ioannidis, vormals Standfort Universität, seit April 2019 Leiter der Meta‑Research Innovation Center Berlin.

Die Sterblichkeitsrate liegt bei 0,2% -ähnlich der Grippe.

Internationaler Homöopathiekongreß zum Thema Corona 9.-12.4.2020

12.4.2020 Internationaler Homöopathiekongreß

Es spricht die iranische Ärztin Dr. Aditiya Kasariyans. Erfahrungen im Iran mit Corona: Camphora und das jeweilige Konstitutionsmittel der Person. Sehr gute Heilungserfolge.

https://unitedtoheal.com

Homöopathiemittel gute Erfolge bei Corona  Camphora + Konstitutionsmittel  - Homöopathiekongreß

Die iranische Ärztin Dr. Aditiya Kasariyana erzielte gute Heilungen mit dem homöopathischen Mittel Camphora in Verbindung mit dem entsprechenden Konstitutionsmittel der entsprechenden Person.

 

Syptome waren z.B.: starke Erschöpfung, Schwäche, Ohnmacht, Zusammenbruch, kein Geschmackssinn.

Corona, inneres Gleichgewicht und Immunsystem

Gedanken von Dr. Kasariyana: Es erkrankten auch scheinbar völlig Gesunde an Corona. Erkannt wurde: Es geht um das Gleichgewicht KÖRPER GEIST SEELE. Auch wenn das Immunsystem übermäßig stark ist, kann man gefährdet sein.

Wie kann dieses Gleichgewicht erreicht  werden? Yoga, Meditation, Sport, Chi Gong. Wichtig ist die GEISTESAUSRICHTUNG (Bewußtsein)  auf die eigene Gesundheit und die Gesundheit aller. In sich gesammelt bleiben, um die Krise zu überstehen. Nicht kämpferisch (angstvoll) mit  der Welt umgehen, sondern "tänzerisch".

Verantwortung für die eigene Gesundheit selbst übernehmen

Kriseninfo

Krisenrat.info

 

Quantenphysik 

Ein interessante Erfahrung aus der Quantenphysik-Forschung :

 

Unter Berücksichtigung der Ereignisse, die in der Welt gerade jetzt stattfinden, immer mit der Absicht, Angst (die Hauptwaffe der Kontrolle) durch diejenigen zu verbreiten, die die Welt beherrschen, bitte ich dich, diese Idee zu teilen: In der Art und Weise wie John Lennons wunderbarer Song "Imagine" Millionen von Menschen inspirierte, machen wir es auch. 

Wir überschwemmen soziale Netzwerke auf der ganzen Erde und erreichen auch alle kleinen Winkel der Welt.

Mit der BEWEGUNG:  "Wasser trinken und den  Frieden nähren".

 

Wie funktioniert das?

Die Grundidee der Kampagne "Wasser trinken und den Frieden nähren" ist es, jeden von uns, im Moment des Wassertrinkens.... dazu zu bringen, den nachfolgenden Satz zu verinnerlichen:

 

"DIE WELT IST IN FRIEDEN UND ICH BIN ES AUCH."

 

Ohne Anstrengung werden wir Millionen von Menschen pro Stunde sein, die den Satz wiederholen, beten oder mentalisieren....

 

 

"DIE WELT IST IN FRIEDEN UND ICH BIN ES AUCH!"

 

Bilden wir einen Fluss von hochfrequenten Schwingungen zugunsten des Friedens.

Die Kraft des Gebets wird sich jedes Mal vervielfachen, wenn jemand der Bewegung beitritt.

 

Gemäß der Quantenphysik schafft die systematische Wiederholung von Gedanken, Musik und Wörtern günstige Bedingungen, um die Realisierung von Mentalisierungszielen zu  erleichtern.

 

"Wenn diese Botschaft dein Herz berührt, danke Dir, dass du dich dafür einbringst, die Welt zu einem Ort des Friedens zu machen." 💖 Danke!

 

 

Apothekenrat lockert Verordnung Hydroxychloroquin 20.5.20

Artemesia annua nicht erlaubt als Heilmittel 14.4.2020

Schleimhäute reinigen

Der PCR-Test schlägt wohl besonders in der Anfangsphase der Infektion an, in der die höchste Keimbesiedlung im Rachen vorliegt.

Klassische antivirale Hausmittel, um die Schleimhäute zu reinigen und zu stärken und somit den Keimen in dieser Phase das Eindringen durch die Schleimhäute zu erschweren sind Cistrosen-Tee (gerne hiermit auch vor dem Krankenhaus-Besuch noch einmal gurgeln) und Ingwersaft-Tee (wirklich der Saft; keine Stücke oder Scheiben zusammen mit etwas Cayennepfeffer, Honig und nen Spritzer Limone). Besorg dir für die Nasen ein mildes Meerwasserspray mit Pflegestoffe oder eine Nasendusche mit Meersalz; anschließend ein Nasenöl mit ätherischen Citrusölen (Zitrone, Zitronengras, Cistrose o.ä.).

Sollte er trotzdem positiv ausfallen würde ich auch auf einen Antikörpertest bestehen.