4.7.2020 Gründung Basisdemokratische Partei Deutschland - DIE BASIS

Aktuell:

Teilnahme an der Demo 29.8.20 als einzige zugelassene Partei

Für die Erhaltung unserer Grundrechte

 

https://diebasis-partei.de/

Neu: https://www.diebasis-forum.de/

Jeder kann sich einbringen.

Ab sofort könnt Ihr offiziell Mitglied in der Partei werden! Die Aufnahme erfolgt persönlich! Jeder ist aufgefordert, mitzumachen. Wir sind eine MITMACHPARTEI. Bringt Euer Ideen ein! Eure Vorschläge kommen zur Abstimmung!

 

Bitte Email schicken. Später: Personalausweis erforderlich, Adresse in der Bundesrepublick erforderlich. Es ist ein persönlicher Kontakt notwendig. Hühner können sich nicht anmelden. ;-)

 

Per Abstimmung aller Interessenten entschieden 4.7.20 12 Uhr: Name der heute neugegründeten Partei: BASISDEMOKRATISCHE PARTEI DEUTSCHLAND

 


Kurzname: DIE BASIS

 

#DIEBASIS

Gründungsmitglieder

Frank Roedel (Vorsitzender)
Henning Hacker (stellv. Vorsitzer)
Ralf Baßler (Schatzmeister)
Editha Roetger (stellv. Schatzmeisterin)
Michael Wolf  (Visionär)
Vier Säulenbeauftragte:
Alkje Fontes (Freiheit)
Milla Lammers (Machtbegrenzung)
Romy Loebel (liebevoller Umgang)
Karsten Wappler (Schwarm)

Die Gründung 4.7.20

4 Säulen

Unsere vier Säulen:

1. Freiheitsrechte
Wichtigste Grundrechte für die Menschen in der Gesellschaft sind die Freiheitsrechte. Diese überragen alle anderen Grundrechte.

2. Machtbeschränkung
Eine freiheitliche Gesellschaft ist nur vorstellbar, wenn Macht und Machtstrukturen begrenzt und kontrolliert sind.

3. Liebevoller Umgang
Wir pflegen einen liebevollen, friedlichen Umgang miteinander.Das Menschsein und die Menschlichkeit des anderen findet bei uns immer Beachtung. Die Partei Widerstand2020 steht für Achtsamkeit, Aufmerksamkeit, Verantwortung im Sinne von Eigen- und Fremdverantwortung.

4. Schwarmintelligenz
Wir stehen  für eine völlig neue Gesamtstruktur in der sich alle Menschen gleichberechtigt an Entscheidungen beteiligen dürfen.

Webseite:

https://die-basis-partei.de/

 

 

News - Pinnwand

 

BASIS-Treff: Sonntag, 12.9.20 14 Uhr Infos über Telegram

 

Alles ist am entstehen und wird nun von unten nach oben aufgebaut. Vernetzt Euch mit Telegram-Gruppen, wenn ihr mitmachen möchtet.

 

Kontakt Schwarm : Karsten Wappler Telegram

 

 

 

✏️neue Gruppe: Was heißt Basisdemokratie? Meldet Euch bei Constanze!

 

⛵️ Helfer gesucht:

Wer etwas kann auf den Gebieten:

Wissen in Sachen PR, Medien, Design, Text, Social Media, Video, Fotografie

Bitte bei Peter Walerowski (Schwarmfunk) melden.

 

✏️ BASIS - Schwarmfunkkanal:

https://t.me/die_basis_schwarm

 

✏️Wer sich untereinander austauschen möchte und an Aufbauarbeit interessiert ist - offene BASIS - Gruppe

https://t.me/die_basis_funkt

 

✏️Facebook- Gruppe

https://www.facebook.com/groups/609993942970411

 

Wahl auf Landesebene: 31.7.20

Wissensdatendammlung der Pankower Aufklärer

Mediathek              Bibliothek         Nachrichtenkanäle   Schnittstellen

☀️

Mitmachen? Aktuelle Info 4.7.20

Überglücklich können wir verkünden, dass am 04. Juli 2020 unsere neue Partei gegründet wurde. Im Rahmen der Gründungsveranstaltung sind wir sehr glücklich und stolz mitteilen zu können, dass wir (die Gründungsmitglieder und der gewählte Vorstand) als Koordinator zum Aufbau des Landesverbandes Berlin @W2020AlexanderHarm gewinnen konnten. Damit führt er übergangslos seine Tätigkeit und tolle Arbeit, die er bereits bei Widerstand2020 hatte, fort.

 

Jeder darf mitwirken, egal welchen Hintergrund er hat. Niemand der mitwirkt, ist gezwungen, automatisch Parteimitglied von Die Basis zu werden. Auch umgekehrt: Jeder, der zur Partei gehört, kann auch frei an anderen Initiativen und Parteien aller Art mitmachen. Wir verfolgen alle das gleiche Ziel einer friedlichen und sselbstbestimmten Zukunft.



Herzlich eingeladen 
zu unseren Treffen, Demos und Veranstaltungen sind aber auch alle,  die sich lieber erstmal zurückziehen wollen oder in einer anderen Partei aktiv sein wollen.

Wir sehr glücklich und stolz
mitteilen zu können, dass wir (die Gründungsmitglieder und der gewählte Vorstand) als Koordinator zum Aufbau des Landesverbandes Berlin @W2020AlexanderHarm gewinnen konnten. Damit führt er übergangslos seine Tätigkeit und tolle Arbeit, die er bereits bei Widerstand2020 hatte, fort.

Klarstellung:
Es wird keinen Landesverband Berlin von Widerstand2020 mehr geben, da Widerstand2020 nicht fortgeführt wird und die verbliebenen Engagierten größtenteils sich nun für die neue Partei einsetzen werden. Den bisherigen Koordinatoren für die Bezirke danken wir ganz herzlich für ihren unermüdlichen Einsatz und hoffen alle auch als Bezirks-Koordinatoren für den Aufbau des neuen Landesverbandes gewinnen zu können. Die alte Funktion endet damit, aber eine Neue beginnt und der Bundesvorstand wird Euch dabei nach Kräften unterstützen. Bitte meldet Euch kurz bei Alexander, ob Ihr Euch auch im neuen Team wieder so tatkräftig einbringen wollt.


Mitglied werden

https://die-basis-partei.de/mitgliedschaft/


Doppelparteimitgliedschaft JA
Eine Doppelparteimitgliedschaft ist bei „Die Basis“ möglich. Wir wollen allen Menschen die Chance und Stimme geben bei der Veränderung mitzumachen und mitzuentscheiden. Eine Funktion in dieser Partei hier kann man dann aber nciht einnehmen.

Baden-Würtemberg hat bereits eine Mitmach-Webseite entwickelt:
https://wechange.de/group/basisdemokratische-partei-deutschland-lv-2/
acceptify@online.de
Unter dieser E-Mail kann sich jeder anmelden und an Umfragen teilnehmen.

Die BASIS Satzung

DIE BASIS - Satzung 4.7.20
Satzung der Basisdemokratischen Partei Deutschlandvom 4.7.2020
Die-Basis-Satzung-4.-Juli-2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 12.7 MB

Fachausschüsse

Fachausschüsse
1.  Arbeit und Soziales
2.  Asyl- und Einwanderungspolitik
3.  Gesundheits- und Pflegepolitik
4.  Bildung
5.  Forschung und Wissenschaft
6.  Umweltschutz, Nachhaltigkeit, Tierschutz
7a. Familien, Frauen, Senioren, Gleichstellung, Diversity
7b. Kinderrechte
8.   Energiepolitik
9.   Außenpolitik
10. Europapolitik und Euro
11. Innenpolitik
12. Wirtschaftspolitik, Digitalisierung, Verbraucherschutz
13. Finanzen, Steuern, Haushalt, Geldsystem
14. Kunst und Kultur
15. Land- und Forstwirtschaft
16. Verkehr, Infrastruktur, Wohnen
17. Medien, Journalismus und Rundfunk

Dazu kommen:
Kommunikation und PR
IT und Datensicherheit
Veranstaltungen / Öffentlichkeitsarbeit / Aktivitäten

Acceptify für gute Abstimmungen